arrow-right cart chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up close menu minus play plus search share user email pinterest facebook instagram snapchat tumblr twitter vimeo youtube subscribe dogecoin dwolla forbrugsforeningen litecoin amazon_payments american_express bitcoin cirrus discover fancy interac jcb master paypal stripe visa diners_club dankort maestro trash
Warenkorb

Produktverpackung Brazil Santa Alina Kaffeebohnen für die Zubereitung als Filterkaffee oder Espresso. Noten von roter Traube, gebrannter Mandel und Toffee. Röstgrad 2 von 5. Single Origin, Single Estate.
Infokarte Brazil Santa Alina Kaffeebohnen für die Zubereitung als Filterkaffee oder Espresso. Noten von roter Traube, gebrannter Mandel und Toffee. Röstgrad 2 von 5. Single Origin, Single Estate. Aufbereitung: Pulped-natural.
Bild von Häusern auf der Farm Santa Alina in Brasilien von oben aufgenommen.
Regulärer Preis
9,50 €
Einzelpreis (38,00 € pro kg)  inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

BRAZIL Santa Alina, Espresso & Filterkaffee

Für die Zubereitung mit der French Press/Stempelkanne geeignet. Für die Zubereitung mit dem Kaffeevollautomaten geeignet. Für die Zubereitung mit dem Siebträger geeignet. Für die Zubereitung mit der Herdkanne/Mokka Pot geeignet. Für die Zubereitung als Filterkaffee geeignet.

 Röstgrad: ■■□□□


Der Omniroast Brazil Santa Alina eignet sich als Filterkaffee und Espresso. Er betört mit Noten von roter Traube, gebrannten Mandeln und Toffee.

Der Rohkaffee wird auf der Fazenda Santa Alina angebaut, die in einem überwiegend hügeligen Gebiet liegt. Seit 1907 baut die Familie Silva hier auf 239 von 895 ha Land Kaffee an. Die Mehrheit der 5500 jährlich produzierten Säcke stammt aus Microlots. Deshalb ist es der Fazenda Santa Alina wiederholt gelungen, einige der besten Spezialitätenkaffees der Region anzubauen.

Um hochqualitativen Specialty Coffee zu produzieren, haben Tuca und Rodrigo die Farm in den letzten Jahren mit großem Engagement umgestaltet. Sie verlagerten die Terrassen aus dem Tal in höhere Lagen, um so die abendliche Luftfeuchtigkeit und den Morgentau zu umgehen. Darüber hinaus investieren sie ständig in neue Sorten von Kaffeebäumen. So waren sie z. B. eine der ersten brasilianischen Farmen, die Bourbon Amarelo anbaut.

Da die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Farmarbeiter den beiden am Herz liegen, wurde ein Bottom-up-Managementstil implementiert, der eine aktive Beteiligung und direkte Kommunikation aller Beteiligten ermöglicht. Auf der Farm werden zahlreiche Kurse bereitgestellt, die von Finanzen über Sport bis hin zu kulturellen Angeboten reichen und hierdurch die individuelle Entwicklung jedes Farmarbeiters verstärken.

Niklas aus Freiburg und Luis aus Brasilien exportieren diesen Kaffee über ihr Unternehmen Ocafi nach Europa.


Fact Sheet:

Farm: Santa Alina
Farmer: Tuca Dias, Rodrigo Fernandes
Region: Sao Paulo, Brasilien
Prozess: Pulped-Natural
Varietät: Bourbon Amarelo
Anbauhöhe: 1100–1400 m
Ort: 21°45'40.0"S 46°40'26.7"W
Aromen: Rote Traube, gebrannte Mandeln, Toffee

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
M
Marcel (aus Moos)
Lecker

Heute Mittag im Cafe Marcel gekauft und Nachmittags gleich in der kleinen Lelit Anita probiert.
Bin kein Experte, aber die rote Traube schmeckt man sehr gut heraus, sehr schön süß und den Toffee im Abgang.
Definitiv lecker!

In unseren Workshops wirst du mit Sandy zum Kaffeeprofi

Home Barista Workshop
Portafilter für den Siebträger mit Kaffeemehl, gehalten von Mats, dessen Hände teilweise sichtbar sind.

Home Barista Workshop

110,00 €

( / )

Workshop: Grundwissen Filterkaffee
Kaffee tropft von einem Handfilter in eine Glaskaffeekanne, die auf einer Feinwaage steht. Im Hintergrund ist eine Kaffeepflanze erkennbar.

Workshop: Grundwissen Filterkaffee

75,00 €

( / )