arrow-right cart chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up close menu minus play plus search share user email pinterest facebook instagram snapchat tumblr twitter vimeo youtube subscribe dogecoin dwolla forbrugsforeningen litecoin amazon_payments american_express bitcoin cirrus discover fancy interac jcb master paypal stripe visa diners_club dankort maestro trash
MARCELLO SWEET BLEND, Espresso
MARCELLO SWEET BLEND, Espresso
MARCELLO SWEET BLEND, Espresso
 / 
Normaler Preis
8,50 € (3,40 € / 100g)
Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

MARCELLO SWEET BLEND, Espresso


Marcello Sweet ist eine Mischung aus Arabica- und Robusta-Kaffeebohnen nach Günter-Art; süß, elegant und mit einer komplexen Säure. 60 % dieser Mischung macht der überraschend aromatische, gewaschene Robusta „Mr. Kong“ aus Ruanda aus. Dieser stammt von Bufcoffee, einem Familienunternehmen, das viel Wert auf Fairness und Qualität der aufbereiteten Kaffeebohnen legt. Farmer, die die Washing Station Abakunakawa beliefern, profitieren von fairen Preisen und einem regen Wissensaustausch.


Mit Noten von Vanille und Malz bildet er die Basis, welche wir zu je 20 % durch einen trocken aufbereiteten Kaffee aus der Region Serra Negra in Brasilien und fruchtig-floralen Noten des äthiopischen Kaffees „Ana Sorra“ ergänzen. Die Kaffeebohnen der Farm „Wacho Sololo“ aus Äthiopien werden im Einklang mit der Natur angebaut. Die Anbauflächen der Farm befinden sich auf 1880 bis 2200 Metern Höhe in der Region um Ana Sorra (Guji) und umfassen 167 Hektar. Hier kultivieren die Kaffeebauern auf schattigen Anbauflächen in den Wäldern Kaffeepflanzen und achten dabei besonders auf Qualität, Rückverfolgbarkeit und Nachhaltigkeit.


Fact Sheet:

Farm: Wacho Sololo
Farmer:

verschiedene

Region: Rwanda, Brazil, Ethiopia
Prozess: washed (Gakenke), natural (Serra Negra), natural (Ethiopia)
Varietät: Robusta, Bourbon, Typica, Caturra, Maracaturra
Ort: diverse
Aromen: Vollmundig, Vanille, Süß

Warenkorb