arrow-right cart chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up close menu minus play plus search share user email pinterest facebook instagram snapchat tumblr twitter vimeo youtube subscribe dogecoin dwolla forbrugsforeningen litecoin amazon_payments american_express bitcoin cirrus discover fancy interac jcb master paypal stripe visa diners_club dankort maestro trash
Warenkorb

Produktverpackung Günter Seasonal Hausblend Kaffeebohnen für die Zubereitung als Espresso. Noten von dezenter Frucht, Schokolade und Nuss. Röstgrad 3 von 5. Arabica Blend geröstet für Siebträger, Herdkanne oder kräftigen Filterkaffee.
Infokarte Günter Seasonal Hausblend Kaffeebohnen für die Zubereitung als Espresso. Noten von dezenter Frucht, Schokolade und Nuss. Röstgrad 3 von 5. Arabica Blend geröstet für Siebträger, Herdkanne oder kräftigen Filterkaffee.
Bild eines Korridors zwischen Kaffeepflanzen, die links und rechts ca. 2 Meter hoch empor ragen.
Regulärer Preis
8,90 €
Einzelpreis (35,60 € pro kg)  inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

GÜNTER Seasonal Blend, Espresso

Für die Zubereitung mit der French Press/Stempelkanne geeignet. Für die Zubereitung mit dem Siebträger geeignet. Für die Zubereitung mit der Herdkanne/Mokka Pot geeignet. Für die Zubereitung als Filterkaffee geeignet.

 Röstgrad: ■■■□□


Unsere Signature-Espresso-Blend Günter schmeckt schokoladig-nussig und überrascht mit einer dezenten Fruchtnote.

Wir verfeinern den Blend von Jahr zu Jahr. In der diesjährigen Version haben wir uns für Rohkaffees aus zwei Ländern entschieden: Darunter sind zwei Kaffees aus Brasilien und einer aus Äthiopien. Mit 50 % hat die Arabica-Varietät Catuai von der „Fazenda Aliança“ in der Region São João da Boa Vista, Brasilien, den größten Anteil. Sie bildet mit ihren schokoladigen Aromen und ihrer cremigen Textur die Basis für unseren Günter.

Diesen Rohkaffee kaufen wir direkt bei Niklas und Luis ein, die mit ihrem Unternehmen Ocafi hochqualitative Bohnen nach Europa bringen. Luis kultiviert gemeinsam mit seiner Familie in der Mogiana-Region auf insgesamt fünf Farmen Kaffee. Die Bohnen von seinen Farmen und befreundeten Farmer:innen exportiert er zusammen mit Niklas direkt, darunter auch die Rohkaffees der „Fazenda Aliança“. Geführt wird die Farm von Renato Ishikawa, der gemeinsam mit seinem Team besonders auf Nachhaltigkeit achtet. Konkret bedeutet das beispielsweise, dass die Farmer Wasser aufbereiten und wiederverwenden. Zudem kümmern sie sich um den Erhalt der Biodiversität auf den Anbauflächen.

Weitere 25 % des Günter bestehen aus einem Varietäten-Blend aus dem „Serra Negra Program“ unseres Importpartners Cafe Imports. Am Programm teilnehmende Farmer haben einen Abnehmer für ihre komplette Ernte, anstatt nur für besondere Microlots und werden fair bezahlt. Damit müssen sie ihren Specialty Coffee nicht unter Marktwert verkaufen, um ihr Auskommen zu sichern. Neben nussigen Noten kommt hier auch eine leichte Fruchtigkeit ins Spiel, die an Zitrone erinnert.

Für die ausbalancierte Süße in unserem Günter sorgen mit 25 % die äthiopischen Varietäten 74110 und 74112. Der Rohkaffee stammt von der Kayon Mountain Farm, er zwischen 1900 und 2200 m angebaut wird. Dieser ersetzt aktuell und voraussichtlich bis Ende September unseren gewohnten Kaffee von Tega & Tula, bei dem es aktuell Lieferschwierigkeiten gibt. Ismael kultiviert die Kaffeepflanzen zusammen mit 25 festen Mitarbeiter:innen im Schatten von Acacia-Bäumen.

Unser Günter 2022 ist ein hell gerösteter, fruchtig-süßer Espresso-Blend mit schokoladig-nussigen Noten und einem besonders langanhaltenden, cremigen Mundgefühl. Freunde von kräftigeren Filterkaffees kommen bei diesem Blend ebenfalls auf ihre Kosten.


Fact Sheet:

Anbauländer: Brazil, Äthiopien
Farmer: verschiedene, siehe Fließtext
Region: São João da Boa Vista, Serra Negra, Shakiso East Guji
Prozess: Pulped natural (Fazenda Alianca), natural (Serra Negra), natural  (Wacho Sololo)
Varietät: Bourbon, Typica, Caturra, Catuai, 74165, 74110
Ort: diverse, siehe Fließtext
Aromen: dezente Frucht, Schokolade, Nuss

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
N
N.K.
Seit einem Jahr mein Go-To-Espresso

Ich trinke den Günter seit einem Jahr, nachdem ihn mir Mats nach einem Besuch in der Rösterei in Günterstal empfohlen hat. Kompetente Beratung und top Kaffee!

In unseren Workshops wirst du mit Sandy zum Kaffeeprofi

Home Barista Workshop
Portafilter für den Siebträger mit Kaffeemehl, gehalten von Mats, dessen Hände teilweise sichtbar sind.

Home Barista Workshop

110,00 €

( / )

Workshop: Grundwissen Filterkaffee
Kaffee tropft von einem Handfilter in eine Glaskaffeekanne, die auf einer Feinwaage steht. Im Hintergrund ist eine Kaffeepflanze erkennbar.

Workshop: Grundwissen Filterkaffee

75,00 €

( / )